AKTUELLCURRENT
Ausstellungen 2016

Away From Home

Tammam Azzam, Syrian Museum - Goya's The 3rd of May 1808. 100 x 133 cm.
Courtesy of Ayyam Gallery and the artist.

 

21. Februar – 30. April 2016

Eröffnung am 21. 02. 2016 um 11.30 Uhr

Ammar Al-Beik (*1972 Damascus, Syrien) 
Khaled Al-Saai (*1970 Homs, Syrien)
Tammam Azzam (*1980 Damascus, Syrien)

Kuratorin: Karin Adrian von Roques, Bonn

Flucht und Vertreibung steht für etwas, das sich in der Geschichte der Menschen wiederholt. Die Ausstellung Away From Home im Kunstverein Grafschaft Bentheim setzt sich mit diesem wiederum aktuellen Thema auseinander und präsentiert Werke von drei syrischen Künstlern. Alle drei beziehen sich in ihren Arbeiten auf die jüngsten Geschehnisse in und um Syrien, von denen sie auch persönlich betroffen sind. Schwerpunkte von Ammar Al-Beik sind Fotografie und Film. Schwerpunkt der künstlerischen  Arbeit von Khaled Al-Saai ist die Kalligraphie. Er wird eine 10 x 3 Meter große Wandarbeit vor Ort realisieren. Tammam Azzam arbeitet mit den Medien Fotomontage, digitale Collage und Grafik.

Ein ausführliches Vermittlungs- und Begleitprogramm, das auch hiesige Flüchtlinge einbezieht, finden Sie demnächst hier und unter Termine.

 Pressemitteilung

Parallel 30: Peter Wirtz Eröffnung am Mittwoch, dem 27. Januar 2016, um 18 Uhr / Altes Rathaus Neuenhaus, Hauptstraße 24 / Einführung: Anke BaumeisterAusstellung 27. Januar – 28. Februar 2016 / geöffnet sonntags von 15 –18 Uhr + n.V.Parallel zur Ausstellung „Away from Home” ab 21. 02. 2016 und zu den Sonntagsmatinéenim Alten Rathaus Neuenhaus (31.01., 07.02., 28.02. und 06.03. jeweils um 11.15 Uhr)

Tammam Azzam, Goya's The 3rd of May 1808. 100X133 cm
Tammam Azzam, Goya's The 3rd of May 1808. 100X133 cm
Ammar Al-Beik, Eve and Adam, 2008. je 180x110  /Archival Print (Lost series)
Ammar Al-Beik, Eve and Adam, 2008. je 180x110 /Archival Print (Lost series)
Khaled Al-Saai, Wandbild 10x3m (Detail). Kunstverein, Januar 2016
Khaled Al-Saai, Wandbild 10x3m (Detail). Kunstverein, Januar 2016