Atelier auf Zeit 2007: Anke BaumeisterAnke Baumeister
Ausstellungen 2007

Atelier auf Zeit 2007

Anke Baumeister
Installationsansicht (Detail)

Anke Baumeister

19. August bis 30 September 2007

Das „Atelier auf Zeit“ findet seit 1995 in jährlichem Rhythmus statt und dient der Förderung von Künstlern in und aus der Region. Anke Baumeister (*1949) studierte von 1971 bis 1974 an der Kunstakademie Düsseldorf Malerei und Bildhauerei. Ihr Schwerpunkt liegt auf der scripturalen Malerei. Die Übertragung von Texten in Malereien (z.B. überschriebene Tagebuchtexte) arrangiert sie in Installationen, die wie Worte durch den Raum zu schweben scheinen. Mit dieser Künstlerin stellen wir eine Position vor, die ebenso wie Thomas Kaminsky (Ausstellung März bis Mai 2007) in der Tradition der informellen Malerei und der écriture automatique ihren eigenen Weg in der installativen Malerei sucht.

Gefördert durch die Emsländische Landschaft e.V. und die Stadt Neuenhaus.