Atelier auf Zeit 2017: Julia Siegmund[Translation will be available soon.] Atelier auf Zeit 2017: Julia Siegmund
Atelier auf Zeit 2017

Atelier auf Zeit: Julia Siegmund

Julia Siegmund am 20. August 2017

 

 

Vom 20. August bis zum 08. Oktober 2017
arbeitet Julia Siegmund (*1974) aus Nordhorn im diesjährigen Atelier auf Zeit.
Das „Atelier auf Zeit“ ist ein Experimentierraum und findet seit 1995 in jährlichem Rhythmus statt. Es ist ein Forum für in der Grafschaft Bentheim geborene, ansässige oder arbeitende Künstlerinnen und Künstler mit Akademieabschluß. Für einige Wochen stehen die Räume und der Hof des Kunstverein Grafschaft Bentheim in Neuenhaus dem jeweiligen Gast zur Verfügung.
Termine
: Donnerstags von 16 bis 18 Uhr offenes Atelier
Sonntag, 10. September, ab 17 Uhr Bergfest

Sonntag, 24. September, 11:30 Abschlußveranstaltung und Eröffnung

Julia Siegmund studierte an der Universität Osnabrück und an der Akademie der bildenden Künste in Wien. http://www.juliasiegmund.de

Das Projekt "Atelier auf Zeit" wird von der Stadt Neuenhaus und der Emsländischen Landschaft gefördert.
Fotos: Kunstverein / Helmut Claus

'so lange ich dauern werde' (Ausstellungsansicht)
'so lange ich dauern werde' (Ausstellungsansicht)
'diesmal sei es ohne uns'... (Ausstellungsansicht)
'diesmal sei es ohne uns'... (Ausstellungsansicht)
'Gräben umspringen' (Ausstellungsansicht)
'Gräben umspringen' (Ausstellungsansicht)
'vom Turm gesammelt' (Ausstellungsansicht)
'vom Turm gesammelt' (Ausstellungsansicht)
'vom Turm gesammelt' (Ausstellungsansicht)
'vom Turm gesammelt' (Ausstellungsansicht)
'Allerleirauh'
'Allerleirauh'
der Beginn
der Beginn
im Aufbau
im Aufbau
'Selbsterfahrung' (Ausstellungsansicht)
'Selbsterfahrung' (Ausstellungsansicht)