Nino MalfattiNino Malfatti
Ausstellungen 2000

Nino Malfatti

Nino Malfatti

20. Mai bis 16. Juli 2000

Nino Malfatti, Malerei.

Nino Malfatti wurde 1940 in Österreich geboren. Berge und Felsen sind das Thema jener Werkreihe, die wir vorstellten. In der europäischen Malerei waren Gebirge und Landschaften meistens erläuterndes Beiwerk für das Bildgeschehen. Im 19. Jh. wurde die über die Menschen erhabene Natur ein eigenständiges Sujet. Malfattis Idee, ausschließlich Felsen und Berge zu malen, entwickelte sich aus der Reflexion der eigenen malerischen Arbeit heraus. Auf der Leinwand entstanden eigengesetzliche und sinnliche Welten, die mit Motiv und Wiedererkennbarkeit nur noch äußerlich verbunden sind.

Eröffnung: 19.5., Einführung: Dr. Matthias Tripp, Berlin.
Begleitprogramm: Führungen, Künstlergespräch mit Nino Malfatti, Arbeiten mit Schulklassen.

Gefördert duch die Stadt Neuenhaus und das Land Niedersachsen.

Blick in die Ausstellung
Blick in die Ausstellung
 
Schüler in der Ausstellung
Schüler in der Ausstellung